FAQ

Hi, hier findest du die Antworten auf die häufigsten Fragen zu unserem Programm. Solltest deine Frage hier noch nicht aufgeführt sein, schreib uns einfach über Kontakt.

Das besondere an Fitness für Mamas ist, dass es sich speziell der Zielgruppe Schwangere und junge Mütter widmet. Es werden Onlineprogramme bereitstellt, welche Frauen in der Schwangerschaft helfen sollen, aktiv und gesund zu bleiben. Ich bin selbst Mutter und möchte anderen Müttern helfen sich während der Schwangerschaft gut und wohl in Ihrem Körper zu fühlen.
Wir arbeiten gerade fieberhaft an der Erstellung und testen viele Übungen selbst und mit Müttern aus unserem Bekanntenkreis, wenn du uns bei dem Beta-Test helfen willst melde dich einfach über Kontakt oder registrier dich für unser Early Bird Programm
Viele Mütter haben während der Schwangerschaft körperliche Probleme wie Rücken -und Gelenkschmerzen. Uns ist es sehr wichtig, dass du dir eine Gesundheitsbescheinigung (die wir bereits erstellt haben) von deinem Arzt beim nächsten Kontrolltermin bestätigen lässt, dass du körperlich in der Lage bist aktiv an einem Bewegungsprogramm teilzunehmen. Das Programm selbst ist ein Präventivprogramm, d.h. du solltest damit starten bevor du Beschwerden auftreten. Danach steht dem Kurs eigentlich nichts mehr im Weg. Wenn du spezielle und individuelle Fragen zu deinem Fall hast, schreib mich einfach unter Kontakt an. Ich werde versuchen dir schnellstmöglich und ausreichend zu antworten.
Die Übungen selbst kannst du daheim in deinen vertrauten vier Wänden erledigen. Wir empfehlen eine gute Trainingsmatte und kleine Gewichte falls du die Intensität steigern möchtest. Zum Starten kannst du aber auch einfach auf dem Teppich im Wohnzimmer loslegen.
Das Abnehmen steht in der Schwangerschaft absolut nicht auf dem Plan. Im Gegenteil Hungern und Mangelernährung könnten sich sogar schädlich auf das Ungeborene auswirken. Unser Progamm soll eine aktive und gesunde Schwangerschaftszeit unterstützen und dir im Anschluss zu eine schnelleren Rückbildung und Regeneration verhelfen.
Wir werden die gängigen Bezahlmethoden bei Onlineshops unterstützen und starten erstmal mit PayPal und werden aber dann Rechnung, Überweisung und Kreditkarten hinzufügen.
Du kannst uns jetzt schon auf Instagram und unserem Blog folgen und dir täglich Inspiration für Übungen und gesunde Mahlzeiten abholen, vergiss nicht dich für unser Early Bird Programm einzutragen und deinen Rabatt zu sichern.